18.02.2015 Der Luthergarten wächst - Neuer Standort: Luthergarten Neues Rathaus

Luthergarten mit beiden Standorten in den Wallanlagen von Wittenberg

Als am 1. November 2009 die ersten Bäume im Luthergarten von Vertretern der Kirchen in eine Patenschaft übernommen wurden, war noch nicht deutlich, welche Bedeutung dieses Reformationsprojekt einmal einnehmen wird. Bis heute konnten Kirchenvertreter aus 80 verschiedenen Ländern und vielen Konfessionen begrüßt werden. Neben Lutheranern haben Methodisten, Anglikaner, Mennoniten, Katholiken, Orthodoxe, Presbyterianer und Reformierte sich am Projekt beteiligt. Damit geben sie ein lebendiges Zeugnis der versöhnten Gemeinschaft, in der Kirchen heute miteinander leben.

„500 Jahre Reformation – 500 Bäume in Wittenberg“ – das ist ein ehrgeizige Ziel! Um dieses Ziel zu erreichen muss der Luthergarten kontinuierlich wachsen. Bislang zählt der Luthergarten 292 Bäume am ersten Standort – dem Luthergarten auf der Andreasbreite. Alle diese Bäume sind bereits ihren Baumpaten zugeordnet.

Wir freuen uns, dass der Luthergarten nun weiter wächst. Ein zweiter Standort konnte entwickelt werden – der Luthergarten am Neuen Rathaus. Auch er befindet sich in den Wallanlagen, die einst die Stadt als Grüngürtel umzogen haben. Dort, ebenfalls in unmittelbarer Nähe von Stadt- und Schlosskirche, wurden die nächsten 106 Bäume gepflanzt. Somit ist weiterhin eine Teilnahme an diesem ökumenischen Reformationsprojekt für Kirchen weltweit möglich.

Mehr Informationen zu den Standorten des Luthergartens finden Sie im Lageplan oder in der Bildergalerie


Luthergarten Andreasbreite


Luthergarten Neues Rathaus


Zentrum Luthergarten

Nächste Pflanzungen:

11. März Ev. Gymnasium Hermannswerder
15. März Ev.-Luth. Kreuzkirchengemeinde Dresden und Gem. der Laurenskerk Rotterdam
15. März Kath. Gemeinde Holy Rosary,  und Luth. Hoffnungskirche, Bozeman, USA
15. März Luth. Gem. St. John in the Heights in Jim Thorpe, Pennsylvania, USA
19. März Grand View Universität in Des Moines, Iowa, USA
25. März Ev.-Luth. Kirchenkreise Burgdorf und Johannesburg-West, Südafrika
28. März Ev. Christian-von-Bomhard-Schule, Uffenheim
31. März Ev. und Kath. Kirchengemeinden in Oppenweiler/Württemberg
08. Apr Ev.-Luth. Martin-Luther-Kirchengemeinde in Markkleeberg-West
08. Apr Ev.-Luth. Gemeinde St. John in Lindenhorst, New York, USA
09. Apr Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Hosterwitz
18. Apr Ev. Kirchengem. Altenheim/Alb
26. Apr Kirchengemeinde Daaden
10. Mai Ev-Luth. Diakonissenanstalt in Dresden
Spenden

Luthergarten Schlosskirche

Jeder Euro lässt den Luthergarten wachsen!

Nicht allen Kirchen ist es möglich, die Kosten für die Pflanzungen aufzubringen. Gerade bei diesem weltweiten ökumenischen Symbol wollen wir aber keine Kirche ausschließen. Mit Ihrer Spende helfen Sie diesen Kirchen, sich am Projekt Luthergarten zu beteiligen.

Kontoverbindung:
VELKD/LWB-Zentrum Wittenberg
IBAN: DE75 8006 3598 0000 4556 87
BIC:     GENODEF1WB1
Bank:   Volksbank Wittenberg eG

Verwendungszweck: 
Baumpflanzung WB + Name und Adresse 
(für Übersendung einer Spendenbescheinigung)