Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesiche Oberlausitz (EKBO), Deutschland - Luthergarten

Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesiche Oberlausitz, Deutschland
Evangelical Church of Berlin-Brandenburg-Silesian Upper Lusatia, Germany
Église évangélique de Berlin, Brandebourg et Silesian Haute-Lusace, Allemagne
Iglesia Evangélica de Berlín, Brandeburgo y Silesia Alta Lusacia, Alemania



Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) beteiligt sich mit einer Baumpatenschaft am internationalen Projekt Luthergarten in Wittenberg. Bischof Markus Dröge und die Mitglieder der Kirchenleitung pflanzten am 14. Oktober 2016 einen Trompetenbaum (Catalpa bignonioides). Er steht im selben Sektor wie die Blumenesche der dänischen Volkskirche und der Trompetenbaum der Königlichen Hofgemeinde Stockholm, für die die Königin von Dänemark und das schwedische Königspaar in der vergangenen Woche eine Patenschaft übernommen hatten.

Die Kirchenleitung stellt den Trompetenbaum unter das biblische Votum aus Micha 6,8: „Es ist dir
gesagt, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe
üben und demütig sein vor deinem Gott.“ Bischof Markus Dröge hielt dazu eine kurze Auslegung.
Sigrun Neuwerth, Präses der Landessynode, sprach ein Gebet. Die symbolische Pflanzung fand im Rahmen eines Besuchs der Kirchenleitung in Wittenberg statt. Zur Kirchenleitung gehören, neben der Präses der Landessynode und dem Bischof, die drei Generalsuperintendenten, der Präsident und der Propst des Konsistoriums sowie zurzeit elf Mitglieder der Landessynode.



Der Baum trägt die Nummer 79 im Luthergarten in Wittenberg.


The Evangelical Church of Berlin-Brandenburg-Silesian Upper Lusatia in Germany planted a tree within the international project Luthergarten in Wittenberg. On October 14, 2016, Bishop Markus Dröge and members of the church leadership planted an Indian Bean Tree (Catalpa bignonioides). It is in the same sector as the tree for the Evangelical Lutheran Church in Denmark and the Royal Court Parish in Stockholm, which were adopted by the Queen of Denmark and the Swedish royal couple last week.

The church leadership put the tree under the biblical vote from Micah 6,8: "He has told you, O man, what is good; and what does the Lord require of you but to do justice, and to love kindness, and to walk humbly with your God?" Bishop Markus Dröge gave a brief interpretation.



The tree is identified as number 79 in the Luthergarten in Wittenberg.




Dieser Baum befindet sich im:
   Luthergarten Andreasbreite

Standort des Luthergartens:
   Zwischen Wallstraße, Hallesche Straße und Elbstraße

GEO-Daten des Luthergartens:
   51.865033,12.640196
The tree is located in:
   Luthergarten Andreasbreite

Position of the Luthergarten:
   between Wallstraße, Hallesche Straße and Elbstraße

Geodata of the Luthergarten:
   51.865033,12.640196
Cet arbre est situé dans le:
   Luthergarten Andreasbreite

Emplacement:
   entre Wallstraße, Hallesche Straße et Elbstraße

Géodonnées du site:
   51.865033,12.640196
Este árbol se encuentra en el:
   Luthergarten Andreasbreite

Ubicación:
   entre Wallstraße, Hallesche Straße y Elbstraße

Datos geográficos del sitio:
   51.865033,12.640196