Evangelische Landeskirche Anhalts - Luthergarten

Evangelische Landeskirche Anhalts, Deutschland
Evangelical Church of Anhalt



Im Gedenken an Martin Luther ist im Garten des Landeskirchenamtes der Evangelischen Landeskirche Anhalts am 21.10.2013 ein Apfelbaum gepflanzt worden. Kirchenpräsident Joachim Liebig und Vertreter des Lutherischen Weltbundes hatten bereits im Mai einen Apfelbaum im Luthergarten in Lutherstadt Wittenberg gepflanzt. Nun – im Rahmen einer Sitzung der Kirchenleitung der Evangelischen Landeskirche Anhalts – wurde der „Partnerbaum“ dazu im Hof der Gebäude in der Dessauer Friedrichstraße 22/24 eingesetzt.

Anwesend waren auch Pastor Hans Kasch vom Lutherischen Weltbund in Wittenberg, der Präses der anhaltischen Landessynode Andreas Schindler sowie Pfarrerinnen und Pfarrer aus der United Church of Christ - der amerikanischen Partnerkirche.



Es ist der Partnerbaum der Evangelischen Landeskirche Anhalts, Deutschland, zum Baum Nummer 218 im  Luthergarten in Wittenberg.




On October 21st, 2013, an apple tree was planted in the garden next to the church office. President Joachim Liebig and the representative of the Lutheran World Federation have already planted an apple tree in the Luthergarten in Wittenberg. Now, during a meeting of the church leadership, the partner tree of the Evangelical Church of Anhalt, Germany was planted.

Present were Pastor Hans W. Kasch from the Lutheran World Federation – Center Wittenberg, the president of the Anhaltinian regional synod Andreas Schindler and Pastors from the United Church of Christ – the American partner church.



It is the corresponding tree for the Evangelical Church of Anhalt, Germany, related to the tree number 218 in the Luthergarten in Wittenberg.