Schwedische Kirche
Church of Sweden



Symbolisches Baumplanzen bei der Domkirche in Lund

Bei einer symbolischen Baumplanzung an der Domkirche in Lund, am Samstag den 17 März 2012, pflanzte die Bischöfin von Lunds Stift (Diözese Lund), Antje Jackelén,  einen Baum für die schwedische Kirche als ein lebendes Zeichen der Gemeinschaft aller Kirchen. Bei der Baumpflanzung leistete Elliot Bramsell, 6 Jahre, Hilfestellung.
Dieses symbolische pflanzen des Baumes ist eine Vorbereitung für das 500 jährige Jubiläum der Reformation 2017. 60 Personen waren bei Zeremoni anwesend. In diesen Zusammenhang spielte der Organist der Domkirche, Tomas Willstedt, Luthermusik.

”Wir wollen die Gemeinschaft der weltweiten Kirche unterstreichen, unabhängig der Situationen ist es wichtig das beide Majoritätskirchen und Minoritetskirchen Freude und Mut über die christliche Botschaft ausdrücken, sagte Bischöfin Antje Jackelén und fand die Zeremoni von der anwesenden geschätz.

Die Robinie ist der Partnerbaum der Schwedischen Kirche zum Baum Nr. 101 im Luthergarten in Wittenberg.


A symbolical treeplanting at the cathedral in Lund, Sweden

Bishop Antje Jackelén planted a tree for the Swedish lutheran church, as a living monument of the community of the churches, at a treeplanting at the cathedral in Lund on May 17th 2012. Elliot Bramsell, 6 years, helped bishop Jackelén at the planting.
The symbolical planting is done in preparation for the 500th Jubilee of the Reformation 2017. 60 persons took part in the ceremony, where the chantor Tomas Willstedt played Luthermusic.

”We want to emphazise the community of the churches worldwide, and the fact that it is important for both majority and minority churches to have joy and courage to express the christian message”, says Bishop Antje Jackelén.

The “Robinia” is the corresponding tree for the Church of Sweden related to the tree number 101 in the Luthergarten in Wittenberg.