Lutherische Epiphany Kirche in Dayton, Ohio (ELCA)
Epiphany Lutheran Church, Dayton, Ohio (ELCA)



Am 28. Oktober 2012, dem Reformationssonntag wurde ein Zierapfel für die Lutherische Epiphany Kirche in Dayton, Ohio, Vereinigte Staaten von Amerika, gepflanzt. Der Senior Pastor Charles Woodward führte die Gemeinde durch die Liturgie während die beiden langjährigen Mitglieder der Apfelbaum-Gesellschaft Mike Pivarnik und Janet Claudepierre symbolisch die Erde anhäuften und Wasser angossen. Auf dem Granitschild steht: DER LUTHERBAUM. 500 Jahre Reformation. „Auch wenn ich wüsste, dass die Welt morgen endet, würde ich heute einen Apfelbaum pflanzen.“ Martin Luther.



Es ist der Partnerbaum zum Baum Nummer 173 im Luthergarten in Wittenberg.


On October 28th, 2012, the Reformation Sunday, an ornamental Crab-Apple tree was planted for the Epiphany Lutheran Church, Dayton, Ohio. The new senior pastor Reverend Charles Woodward was leading the liturgy. The two most senior members of the Apple Tree Society Mike Pivarnik and Janet Claudepierre symbolically pour water and soil on to the tree. On the granite is engraved: THE LUTHER TREE. 500 Years of Reformation. “Even if I knew the world would end tomorrow, I would plant an apple tree today.” Martin Luther.


It is the corresponding tree related to the tree number 173 in the Luthergarten in Wittenberg.