Evangelisch-Lutherische Kirche in Jordanien und im Heiligen Land - Luthergarten

Evangelisch-Lutherische Kirche in Jordanien und im Heiligen Land
Evangelical Lutheran Church in Jordan and the Holy Land
Église évangélique luthérienne de Jordanie et de Terre Sainte
Iglesia Evangélica Luterana en Jordania y Tierra Santa



Am 05. November 2010, als Bischof Dr. Munib Younan einen Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) im Luthergarten pflanzte, wurden zeitgleich Olivenbäume in vielen Gemeinden, Schulen und bei anderen Partnern der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Jordanien und dem Heiligen Land gepflanzt.

Es war eine Taube, die mit einem frisch gepflückten Olivenblatt im Schnabel zurückkehrte und somit zum Zeichen der Hoffnung für Noah und seine Familie wurde, reflektierte Bischof Dr. Munib Younan, als er den Baum im Luthergarten pflanzte.

„Als Martin Luther gefragt wurde, was er tun würde, wenn die Welt morgen zu Ende gehen würde, antwortete er, dass er einen Apfelbaum pflanzen würde. Für Noah kam die Welt fast zu einem Ende, dort im tosenden Wasser der Flut. Nur die Gegenwart eines lebenden Baumes kündigt die versprochene Zukunft einer neuen Welt Gottes an. Nicht irgendein Baum, sondern ein frisch gepflücktes Blatt eines Olivenbaumes.“



Der Baum trägt die Nummer 147 im Luthergarten in Wittenberg.



On November 5th, 2010 Bishop Dr. Munib Younan planted a Indian Bean Tree (Catalpa bignonioides) on behalf of Evangelical Lutheran Church in Jordan and the Holy Land.

It was the dove that came back with a freshly plucked olive leaf in its beak and the sign of hope that must have been to Noah and his family that Bishop Younan reflected on as he planted a tree in the Luther Garden in Wittenberg, Germany in early November.

“When Martin Luther was asked what he would do if he knew the world would end tomorrow, his response was that he would plant an apple tree. For Noah, the world had actually come to an end. The mythological world of the early chapters of Genesis was now a thing of the past, drown in the chaotic waters of the flood. Yet the presence of a living tree announced the promised future of a world transformed in God. Not just any tree, but the freshly plucked leaf of an olive tree.”

And as Younan planted a tree in the Luther Garden, a garden that will be filled with new and abundant life, seeded by the churches of the Lutheran communio in these years building up to the 500th anniversary of the Reformation, olive trees were planted at each of the congregations, schools, programs, and partners of the Evangelical Lutheran Church in Jordan and the Holy Land, the church in which Younan presides as Bishop.

The tree is identified as number 147 in the Luthergarten in Wittenberg.




Dieser Baum befindet sich im:
   Luthergarten Andreasbreite

Standort des Luthergartens:
   Zwischen Wallstraße, Hallesche Straße und Elbstraße

GEO-Daten des Luthergartens:
   51.865033,12.640196
The tree is located in:
   Luthergarten Andreasbreite

Position of the Luthergarten:
   between Wallstraße, Hallesche Straße and Elbstraße

Geodata of the Luthergarten:
   51.865033,12.640196
Cet arbre est situé dans le:
   Luthergarten Andreasbreite

Emplacement:
   entre Wallstraße, Hallesche Straße et Elbstraße

Géodonnées du site:
   51.865033,12.640196
Este árbol se encuentra en el:
   Luthergarten Andreasbreite

Ubicación:
   entre Wallstraße, Hallesche Straße y Elbstraße

Datos geográficos del sitio:
   51.865033,12.640196



Zentrum Luthergarten

Nächste Pflanzungen:

29. Juli Ev.-Luth. Kirchgemeinden Ebersbach und Reinersdorf
02. Aug Röm.-Kath. Erzdiözese Milwaukee und Greater Milwaukee Synode,USA
13. Aug Katholisches Bistum Erfurt
17. Aug Northern Texas - Northern Louisiana Synode, USA
26. Aug Ev.-Luth. Philippus-Kirchgemeinde Dresen mit Partnergemeinden
27. Aug Internationale Ökumenische Gemeinschaft
01. Sept Ev. Kirchengemeinde Vaxholm, Schweden
04. Sept Christlich-Protestantische Kriche auf Nias, Indonesien
04. Sept Luth. Kirchengemeinde Shepherd of the Hills in Fountain Hills, AZ, USA
08. Sept Diözese Tampere, Finnland
10. Sept Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Loschwitz
16. Sept Gemeinschaft Chemin Neuf, Frankreich
Spenden

Luthergarten Schlosskirche

Jeder Euro lässt den Luthergarten wachsen!

Nicht allen Kirchen ist es möglich, die Kosten für die Pflanzungen aufzubringen. Gerade bei diesem weltweiten ökumenischen Symbol wollen wir aber keine Kirche ausschließen. Mit Ihrer Spende helfen Sie diesen Kirchen, sich am Projekt Luthergarten zu beteiligen.

Kontoverbindung:
VELKD/LWB-Zentrum Wittenberg
IBAN: DE75 8006 3598 0000 4556 87
BIC:     GENODEF1WB1
Bank:   Volksbank Wittenberg eG

Verwendungszweck: 
Baumpflanzung WB + Name und Adresse 
(für Übersendung einer Spendenbescheinigung)


LWB Zentrum Wittenberg